Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) - Newsticker

Turniervorschau vom 17. bis 22. Oktober 2017 (Di, 17 Okt 2017)
Auslandstarts: Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 19. bis 22. Oktober in Helsinki/FIN Daniel Deusser (Rijmenam/BEL); Felix Hassmann (Lienen); Christian Kukuk (Riesenbeck); Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen); Philipp Weishaupt (Hörstel); Tobias Meyer (Neunkirchen-Seelscheid); Harm Lahde (Hesslingen). Weitere Informationen unter
>> mehr lesen

PM-Schulpferdecup:Halbfinaltermine stehen fest (Mo, 16 Okt 2017)
Marbach/Münster/Warendorf/Wolfsburg (fn-press). Noch laufen die Qualifikationen, die Termine für die Halbfinals des PM-Schulpferde-Cups 2017/18 stehen aber bereits fest. Zwischen Januar und März 2018 wird sich entscheiden, welche acht Mannschaften im Finale gegeneinander antreten, das Ende April im Rahmen des Turnieres Horses and Dreams in Hagen a.T.W. ausgetragen wird. 13. Januar in Münster / Westfälische Reit- und Fahrschule ...
>> mehr lesen

Ergebnisdienst vom 12. bis 15. Oktober (Mo, 16 Okt 2017)
Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 12. bis 15. Oktober in Oslo/NOR Großer Preis 1. Daniel Deusser (Rijmenam/BEL) mit Cornet; 0/0/36,83 2. Kevin Staut (FRA) mit For Joy van’t Zorgvliet HDC; 0/0/36,96 3. Edwina Tops-Alexander (AUS) mit California; 0/0/38,22 Weitere Informationen unter www.oslohorseshow.com Internationales Springturnier (CSI3*) vom 13. bis 15.
>> mehr lesen

Oktober-Festival Strzegom: CCI3*-Sieg für Andreas Dibowski (So, 15 Okt 2017)
Strzegom/POL (fn-press). Andreas Dibowski hat die internationale Drei-Sterne-Vielseitigkeit (CCI3*) in Strzegom gewonnen, aber auch Dirk Schrade (CCI2*) und Michael Jung (CCI1) konnte das „Oktober-Festival“ in Polen mit einem Sieg beenden. Als einzigem Starter der CCI3*-Hauptprüfung gelang Andreas Dibowski mit Barbados eine Nullrunde im Gelände. Damit rückte er vom fünften Platz nach Dressur mit Abstand auf die Spitzenposition vor. Am...
>> mehr lesen

Oslo: Deußer startet mit Sieg in Weltcup-Saison (So, 15 Okt 2017)
Oslo (fn-press). Besser hätte die neue Weltcup-Saison für Daniel Deußer (Mechelen/Belgien) nicht beginnen können: Die erste Etappe in Norwegens Hauptstadt Oslo beendeten der 36-Jährige und der Oldenburger Schimmel Cornet mit einem Sieg. Ganz knapp dahinter folgte der Franzose Kevin Staut mit For Joy van’t Zorgvliet. Der Sieg des Franzosen Kevin Staut beim Weltcup-Auftakt der Springreiter in Oslo lag schon fast in der Luft: Mit dem belgischen For...
>> mehr lesen