Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) - Newsticker

Ergebnisdienst vom 16. bis 23. November (Di, 24 Nov 2020)
Internationales Offizielles Springturnier (CSIO3*) vom 16. bis 19. November in Vilamoura/POR Nationenpreis 1. Deutschland; 8 (Richard Vogel (Marburg) mit Floyo VDL/Jens Baackmann (Münster) mit Aglaia J/Guido Klatte jun. (Lastrup) mit Qinghai/David Will (Marburg) mit C Vier 2) 2. Frankreich: 13 3. Italien/Großbritannien/Irland; 16 Großer Preis 1. Gregory Wathelet (BEL) mit Nevados S;...
>> mehr lesen

Turniersport 2021: Das ändert sich in der LPO (Mon, 23 Nov 2020)
Warendorf (fn-press). Im Nachgang zu den FN-Tagungen, die in diesem Jahr virtuell stattfinden mussten, hat der Beirat Sport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) im schriftlichen Umlaufverfahren über verschiedenen Änderungen der Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) abgestimmt. Diese werden bereits zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Was sich im Wesentlichen ändern wird, gibt es hier von A bis Z. Außer Konkurrenz Die...
>> mehr lesen

HLP: Shu Fu und Quiwi Capitol dominieren ihre Prüfungen (Thu, 19 Nov 2020)
Warendorf (fn-press). Die Hengste Shu Fu und Quiwi Capitol XX dominieren bei ihren 50-tägigen Hengstleistungsprüfungen in Schlieckau beziehungsweise Neustadt/Dosse. Von den 36 dressurbetonten Hengsten, die sich in Schlieckau der Abschlussprüfung stellten, erzielte der Hengst Shu Fu das höchste gewichtete Endergebnis. Der im niedersächsischen Landgestüt Celle stationierte Fuchshengst von Sezuan - Fürst Heinrich...
>> mehr lesen

Monica Theodorescu und Dietmar Otto in FEI-Komitees berufen (Thu, 19 Nov 2020)
Lausanne/SUI (fn-press). Im Vorfeld der Generalversammlung des Weltreiterverbandes FEI, die am 23. November virtuell stattfinden soll, hat das FEI Board bereits einige Entscheidungen getroffen. Unter anderem wurden zwei deutsche Vertreter in die jeweiligen Disziplin-Komitees gewählt. Außerdem gab es ein Update zur Helmpflicht ab 1. Januar 2021 und es wurden zwei Nachwuchschampionate in der Dressur vergeben. Monica Theodorescu ist neues Mitglied des...
>> mehr lesen

HLP: 50-tägige Hengstleistungsprüfungen enden morgen (Wed, 18 Nov 2020)
Warendorf (fn-press). Am 19. November enden die ersten beiden 50-tägigen Hengstleistungsprüfungen. In Schlieckau stellen sich die dressurbetonten Hengste, in Neustadt/Dosse die springbetonten Hengste der Abschlussprüfung. Auf Grund der Corona-Bestimmungen sind keine Zuschauer zugelassen. Die nächsten beiden Abschlussprüfungen finden am 25. November (dressurbetonte Hengste) und 27. November (springbetonte Hengste) in Adelheidsdorf statt.   ...
>> mehr lesen